Die selbstschmierende Schicht.

KANIFLON®

Was ist KANIFLON®?

KANIFLON® ist ein international bekannter Markenname für eine chemisch abgeschiedene Nickel-Dispersionsschicht. Unter Dispersionsschicht verstehen wir eine gleichmäßig verteile Einlagerung kleinster, nichtmetallischer Partikel in die KANIGEN®-Matrix.

Den hervorragenden Eigenschaften der KANIGEN®-Basis werden bei KANIFLON® durch die Einlagerung von ca. 20 Vol.-% PTFE weitere einzigartige Eigenschaften hinzugefügt.

Unsere Technologie garantiert gleichmäßige Schichtstärken, auch bei stark strukturierten Oberflächen. Reproduzierbare Qualität ist ein weiterer wesentlicher Faktor unserer KANIFLON®-Technologie.

 

Die Summe dieser Eigenschaften in fast allen Industriebereichen:

  • chemische Resistenz
  • reduzierter Reibungskoeffizient
  • hydrophobes Verhalten ermöglicht wirtschaftliche Lösungen bei Schmier-, Reib-, Haft-, Verschleiß- und Korrosionsproblemen 

Mit KANIFLON® steht Ihnen ein ausgereiftes und dem aktuellen Anspruch nach innovativer Oberflächentechnologie angepasstes Verfahren zur Verfügung. Denn KANIFLON® wird ständig mit hohem Aufwand weiterentwickelt.

Mit KANIFLON® nutzen Sie die chemisch abgeschiedene Nickel-PTFE-Schicht mit der längsten Erfahrung – weltweit.


Die Vorteile

Kostensenkung

  • ermöglicht den Einsatz geringwertiger Basiswerkstoffe
  • vereinfacht die Produktion, insbesondere im Bereich Zerspanung
  • bietet optimale Material-Kombinationsmöglichkeiten
  • ermöglicht die Wiederherstellung des Soll-Zustandes
  • eine Schichtgleichmäßigkeit und -genauigkeit bis ±2 % erübrigt Nacharbeit
  • hohe Verfügbarkeit unter Berücksichtigung knapper Ressourcen

Qualitätssteigerung

  • Schichtqualität reproduzierbar auf gleichem Niveau
  • Wettbewerbsvorteile durch die Steigerung der Produktqualität
  • hohe Maßgenauigkeit der KANIFLON®-Schicht bis ±2 %
  • Produkteigenschaften werden positiv verändert
  • reduziert die Anhaftung durch seine hydrophobe Eigenschaft
  • reduziert Haftreibung erheblich
  • schützt vor "Fressen" bei Schmiermittelausfall
  • schützt vor Korrosion und Verunreinigung
  • hemmt den Verschleiß des Trägermaterials
  • beitet herausragende Trockenlaufeigenschaften

Hervorragende Langzeit-Eigenschaften
Die eingelagerten PTFE-Teilchen sichern durch ihre "Depot-Wirkung" eine 100%ige Funktionsfähigkeit der Schicht bis zum völligen Abtrag.

Die Eigenschaften

Korrosionsverhalten

Als Dispersionsschicht für spezifische Anwendungsbereiche bei Problemen der Reibung, der Anhaftung und des Verschleißes bietet KANIFLON® zusätzlich einen exzellenten Korrosionsschutz. Die erzielten Prüfwerte sind vergleichbar mit den Werten unseres KANIGEN®-Verfahrens. Durch das eingelagerte PTFE fallen die Werte durchweg günstiger aus.


Reibungswerte

Der geringe Reibungskoeffizient von KANIFLON® ist erforderlich, wenn

  • bewegliche Teile auch nach längeren Stillstandzeiten ihre Funktionen garantieren sollen
  • Führungen, Verbindungen, Gelenke, Scharniere, Kolben etc. rattern, klemmen, quietschen oder zu ähnlich unerwünschten Erscheinungen neigen
  • die Einlaufphase von Bauteilen unter leichteren, optimalen Bedingungen absolviert werden soll
  • Schmiersysteme zu aufwendig, zu anfällig, zu wartungsintensiv oder gar unmöglich sind
  • Schmiersysteme ausgefallen sind

Schichtdicke

  • gleichmäßige Toleranz bis ± 2 %
  • Höchstgrenze 25 µm in Schichtkombination mit KANIGEN® ∞

Betriebstemperatur

im Einsatz bis max. 250 °C


Härte

  • im Abscheidezustand ca. 300 - 350 HV 0,05
  • nach Wärmebehandlung ca. 290 °C ca. 400 - 450 HV 0,05

Spezifisches Gewicht

ca. 7,85 g/cm³


Haftfestigkeit

je nach Basiswerkstoff bis 440 N/mm²


Aufbau

Schema des mehrstufigen Aufbaus und Wirkung der Dispersionsschicht KANIFLON®.

Unsere erreichten Praxiswerte entsprechen dem allgemeinen Stand der Technik und den Angaben der DIN EN ISO 4527.

Download & Hilfe

Alle Informationen zu diesem Produkt finden Sie zusammengefaßt zum Download in einem PDF:

PDF-Download →

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche? Dann kontaktieren Sie uns gleich. Wir sind gerne für Sie da.

Sonja Beisler
- Vertrieb -

Telefon:  +49 6021 709-0
E-Mail: info@schnarr.eu

Gerne rufen wir Sie auch zurück!
Hinterlassen Sie einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Sicherheitscode bitte eingeben:
captcha